Die schmale und die breite Rasenkante

Die schmale Rasenkante = schmaler gefalzter Rand

ca. 4mm breit ((L x B x H) 100cm x 14cm x 0.6mm)

Die schmale IRKA Rasenkante - gut zu sehen, dass Klick-Fix-System

Mit dieser Rasenkante sind sanft gebogene Umrandungen herzustellen. Unsere Systeme sind oben so abgerundet das eine Verletzung ausgeschlossen ist. Die Besonderheit: Sie benötigen bei unseren schmalen Profilen nur ein Element für die Geraden oder zur Eckenherstellung (s.h. Bilder unten), mit unserem ausgeklügelten Klick-Fix-System lassen sich alle Ecken, ob Innen- oder Außenecke in jeder Gradzahl herstellen aber auch geschwungene Radiusverläufe - und das alles mit nur einem Typ Element!

Im Lieferungumfang sind immer vier Abschlusselemente beinhaltet. Beispiel: bei einer Bestellung von 40 Stck. Typ 1 sind 36 Stck. Typ1 Elemente und 4 Stck. Abschlusselemente in der Lieferung beeinhaltet. Diese können Sie wahlweise als Abschlusselement, das heißt die letzte verbleibende Öffnung verschließen, einfach von oben das Element über die bereits im Erdreich montierten Elemente stecken, oder als normales Längselement in der Montage verwenden, da diese die gleichen Stanzungen für die Steckverbindung aufweisen.

Die breite Rasenkante = breiter Rand

ca. 3.5cm breit ((L x B x H) 100cm x 14cm x 0.6mm)

die breite Rasenkante von IRKA

Dieser Typ unserer Beeteinfassung wird bei geraden und rechtwinkelig verlaufenden Gartenbereichen eingesetzt. Sie benötigen natürlich auch bei unserer breiten Ausführung nur ein Element für gerade Ausführungen und zur Eckenherstellung, können aber konstruktionsbedingt keine Rundungen verlegen.

Sie benötigen hier kein spezielles Abschlusselement wegen unserer speziellen Abwinkelungsform. Sie stecken das letzte zu montierende Element über die bereits im Erdreich montierten Elemente.