Beet & Rasenkanten

Klare Grenzen mit Beeteinfassungen und Rasenkanten aus Metall

Praktische Abgrenzungen für den Profi

Sie legen Wert auf eine perfekte Lösung, schönen und leicht zu pflegenden Garten, der von allen wegen den optisch perfekten Abgrenzungen bewundert wird? Dann sollten Sie Ihre Gartengestaltung mit unseren einzigartigen und vorteilhaften Rasenkanten aus Metall abrunden.

Warum Einfassen?

Ein gepflegter schöner grüner Rasen erfreut uns jeden Tag. Ein Ärgernis sind allerdings die Ränder bei Beeten, Rasen oder Steineinfassungen. Und nicht zu vergessen, dass lästige Nachschneiden nach dem Rasenmähen mit der Gartenschere. Dies ist ein für alle mal vorbei und dazu noch elegant zu Lösen mit unseren IRKA Beet- und Rasenkanten. Sogar geschwungenen Beetkantenverläufe sind mit unserer schmalen Beetbegrenzungen machbar - diese Rasenkante bildet dann quasi eine unsichtbare Barriere in Bodenhöhe und ist eine sehr schöne und funktionelle Beetbegrenzung.

Das System

Es gibt mittlerweile viele unterschiedliche Systeme, aber unsere unschlagbaren Vorteile werden Sie überzeugen. Sie benötigen nur ein Element für Seitenteile und Eckteile zugleich. Egal, welche Formen Sie Ihren Gartenbereichen (Gemüsegarten, Ziergarten usw.) geben, Sie können x-beliebige Längen und Ecklösungen mit nur einem einzigen Element kinderleicht montieren.

Unsere Innovation

ermöglicht eine Verbindung der Elemente ohne Schraub- und Nietarbeiten. Das Ineinander schieben der Elementenden (Stoß auf Stoß) dauert durch unsere passgenauen Stanzungen wenige Sekunden. Ein weiterer Vorteil unserer Systeme ist die wirklich einfache Herstellung von Eckteilen. Diese Verbindungsart hat sich bei anderen Produkten, z.B. bei unseren Schneckenzäunen, in der Praxis schon tausendfach bewährt - begeisterte Kunden bestätigen dies immer wieder. Unsere Systeme machen das Rasenmähen trotz Beeteinfassung unkompliziert, und somit entfällt das lästige und arbeitsaufwendige Nachschneiden der Rasenkanten.